10 Möglichkeiten, die Sichtbarkeit Ihrer Website in Suchmaschinen zu verbessern

Suchmaschinenoptimierung ist nach wie vor eine großartige Technik zur Steigerung des Website-Traffics, des Markenbewusstseins, der Leads, der Verkäufe und der Einnahmen. Es ist ein wichtiges Element, das sich in Ihre Marketingstrategie einfügen sollte und dazu beiträgt, Ihr Geschäft anzukurbeln. Michael kann hier mit seinem SEO Consulting helfen. Hier sind die 10 SEO-Tipps, die Ihnen helfen sollten, die Sichtbarkeit Ihrer Website in den Suchmaschinen-Platzierungen zu verbessern.

1. Erstellen Sie ein SEO-Audit

Es umfasst den gesamten wichtigen SEO-Faktor, der Ihnen hilft, die gesamte Leistung Ihrer Website zu bestimmen. Verwenden Sie das Google Webmaster-Tool, um Fehler wie 404-Fehler, kanonische Fehler, defekte Links, Umleitungen und Sitemap-Fehler zu identifizieren und zu beheben, die Ihre Suchmaschinenplatzierungen beeinträchtigen könnten.

2. Erstellen Sie eine Sitemap und melden Sie Ihre Website bei den Suchmaschinen an.

Die Sitemap hilft Ihnen sicherzustellen, dass Ihre Seiten von allen Suchmaschinen indiziert werden. Es gibt zwei Arten von Sitemaps, die hauptsächlich von den Personen 1. XML-Sitemap und 2. HTML-Sitemap verwendet werden. Erstellen Sie also eine Sitemap und melden Sie sie bei Webmaster-Tools an. Sie wird Ihnen auch dabei helfen, den Zustand Ihrer Website zu überwachen und Fehler zu identifizieren.

3. Machen Sie Ihre Website mobilfreundlich.

Laut Google mobile friendly update sollte Ihre Website mobilfreundlich und für alle mobilen Geräte leicht zugänglich sein. Machen Sie also Ihre Website und alle WebPages mobilfreundlich.

4. Verwenden Sie das Long-Tail-Keyword

Verwenden Sie das Long-Tail-Schlüsselwort entsprechend Ihrem geografischen Zielort. Das hilft Ihnen bei der Sichtbarkeit in lokalen Suchmaschinen und hilft Ihnen auch, Ihr Zielpublikum zu erreichen. Wenn Sie z.B. den Titel Inbound Marketing Service Provider verwenden, verwenden Sie Inbound Marketing Service Provider in USA

5. Verwenden Sie relevantere und ansprechendere Inhalte

Der Inhalt ist das Wichtigste, um Ihre Besucher anzuziehen. Schreiben Sie also ansprechende und attraktive Inhalte mit einem auffälligen Titel-Tag. Ihr Inhalt sollte einzigartig, qualitativ hochwertig und informativ sein und sich nicht selbst anpreisen.

6. Verwenden Sie ansprechende und relevante Bilder

Bilder spielen eine wichtige Rolle, um Ihre Sichtbarkeit in Suchmaschinen zu erhöhen. Verwenden Sie relevante Bilder mit der richtigen On-Tag- und Meta-Beschreibung auf Ihren Seiten und Blogbeiträgen. Um Ihre vorhandenen Bilder auf Ihrer Website und in Ihrem Blog zu identifizieren, können Sie verschiedene Suchmaschinen-Optimierungstools wie den Schreienden Frosch verwenden.

7. Verwenden Sie soziale Medien

Heutzutage gelten soziale Medien als die beste Plattform, um den Verkehr und die Sichtbarkeit der Website zu erhöhen. Die Arbeit und Umsetzung einer guten Social-Media-Strategie ist für Ihre Arbeit am besten geeignet. Optimieren Sie also Ihre Website für alle Social-Media-Profile. Es kann auch hilfreich sein, Ihr Zielpublikum zu verstehen.

8. Engagieren Sie sich mit den Menschen, die Ihre Inhalte in sozialen Medien verbreiten.

Geben Sie Ihre Inhalte auf verschiedenen Social-Media-Kanälen weiter. Interagieren Sie mit den Menschen, die Ihren Beitrag mögen und kommentieren. Diese Gesprächsmarketing-Taktik hilft Ihnen, näher an Ihr Publikum heranzurücken und eine persönlichere Beziehung zu ihm aufzubauen.

9. Kommentieren Sie relevante Websites hoher Autoritäten.

Blog-Kommentare sind der beste Weg, um Backlinks zu erhalten, Engagement zu zeigen und Beziehungen zu den Top-Bloggern aufzubauen. Sie sind auch hilfreich, um qualitativ hochwertigen Traffic für Ihre Websites zu erzeugen, das Markenbewusstsein zu verbessern und sogar Leads und Verkäufe für Ihr Unternehmen zu generieren.

10. Optimieren Sie Ihren Ruf.

Optimieren Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Marke nicht nur für Suchmaschinen, sondern auch für Benutzer, Zielgruppen und Kunden, insbesondere für diejenigen, die auf SERPs erscheinen werden. Verwalten Sie daher Ihre Online-Reputation.